Unsere Qualifikation:

Fachkompetent bilden wir in unseren Kursen nicht nur Jäger aus. Als Büchsenmachermeisterin, Forstwirt, Landwirtschaftlich-Technische-Assistentin, Sportschütze, Schiessausbilder, Falknerin, staatlich zertifizierte Waldpädagogin und durch unsere JGHV und FCI anerkannte Jagdhundezucht ist die Grundlage für eine gründliche und fundierte Ausbildung geschaffen.

Umfang des Jagdkurses:

Der Jagdkurs umfasst alle Erfordernisse für den Jagdschein. Dies sind:

  • Theoretischer Unterricht
  • Praktischer Unterricht im Revier
  • Waffensachkundelehrgang
  • Schießen auf dem Schießstand und im Schießkino
  • Motorsägenlehrgang
  • Waffen für die Schießausbildung
  • Login Daten mit allen relevanten Informationen für unsere Teilnehmer

Kleine Gruppen machen das Lernen leichter und so kann ganz individuell auf den Leistungsstand der einzelnen Gruppen eingegangen werden.

Flexibilität ist unsere große Stärke. So können fehlende Inhalte auch mal nach Absprache nachgeholt werden.

Unsere Räumlichkeiten und das Lehrmaterial:

Unsere Räumlichkeiten werden ständig verbessert, so dass dieser durch eine Leinwand und eine große Tafel erweitert worden ist.

Schulungsraum

Der theoretische Unterricht wird mit den Arbeitsblättern des bewährten Lehr- und Lernsystems von Heintges unterrichtet. Dieser wird computerunterstützt abgehalten.

Unser Kursangebot:

Kurstyp Dauer Termin
Kompaktkurs 14 Tage+Zusatztermine
langer Jagdkurs 2 mal wöchtenlich Mo&Fr

+ Zusatztermine

Homepage der Jagdschule Wilhelmshöhe